Handball in Neukölln

#rackelhahnmodus

Willkommen bei der HSG Neukölln

Created with Sketch.

Die HSG Neukölln – bestehende SG seit 11 Jahren aus den beiden Neuköllner Vereinen TSC Berlin und TuS Neukölln – geht mit insgesamt zwei Männermannschaften in die neue Saison. 

Die 1. Mannschaft wird nach langem kämpfen in der höchsten Liga Berlins, nun in der Landesliga spielen. Die Truppe hat sich stark gewandelt. War sie damals noch eine buntgemischte Studententruppe, die niemand auf dem Radar hatte, kann man heute vermehrt auf die gute Jugendarbeit des Vereins setzen und sich in der Handballszene der Hauptstadt einen Namen machen. 

Die 2. Mannschaft hat sich nach Jahren der Aufstiege in der Stadtliga gefestigt und bildet den Unterbau. Die letzten Jahre haben auch gut gezeigt, dass Aufstiegsmöglichkeiten in die 1. Mannschaft durchaus möglich sind. Eine Verzahnung ist vorhanden.

NEWS

Spitzenreiter

Nach Wochen des Kennenlernen und Schwitzens erzielte man das optimale Resultat: 5 Siege aus 5 Spiele und die Jungs haben Bock. Gestern hallte es aus dem Buschrosensteig: „Spitzenreiter, Spitzenreiter, hey hey“. Das sind doch mal wieder erfreuliche Nachrichten aus Neukölln. Mal schauen, wo der Weg die Mannschaft hinbringt. Ziel ist auf jeden Fall der Aufstieg. Der Anfang ist gemacht.


mehr

Spielerwechsel

Marcel wechselt zur HSG RSV Teltow/ Ruhlsdorf
mehr

Joshua wechselt zum Grünheider SV
mehr